Herzlich Willkommen bei Kriya Yoga Frankfurt am Main

Breath mastery is self mastery.
Atemkontrolle ist Selbstkontrolle.

Kriya Yoga ist eine uralte Meditationstechnik verbunden mit einer bewussten Lebensführung.

Durch Atemkontrolle, Konzentrationstechniken und Körperübungen werden Körper, Geist und Intellekt sowie das Bewusstsein für die Seele kultiviert.

Autorisierte Lehrer dieser Organisation geben die Einweihung in den Kriya Yoga und lehren die Meditationstechniken. Hierzu veranstaltet die Kriya Yoga Gruppe Frankfurt einmal jährlich  am Wochenende ein Einweihungsprogramm, wo die Kriya Yoga-Technik erlernt und geübt werden kann. Am Freitagabend vor dem Einweihungsseminar können Sie sich in einem kostenfreien Einführungsvortrag unverbindlich über Kriya Yoga informieren, den jeweiligen Lehrer kennenlernen und Fragen stellen.

Die Kriya Yoga International Organisation vermittelt den authentischen Kriya Yoga der Linie von Babaji, Lahiri Mahasaya, Swami Shriyukteshwar, Paramahamsa Yogananda, Bhupendranath Sanyal, Swami Satyananda, Paramahamsa Hariharananda und Paramahamsa Prajnanananda.

Näheres zum Einweihungsprogramm und anderen Veranstaltungen hier im Raum Frankfurt finden Sie unter Termine.

Veranstaltungen in anderen Städten finden Sie hier.

Einweihungsseminar
in Frankfurt am Main

 

18. Juni 2021 Yogananda-Celebration     wegen Corona leider abgesagt

Public Talk mit Swami Achalananda Giri: „Stärker in bewegen Zeiten“
Charitykonzert mit Yvonne Krüger-Schulte

19. /20. Juni 2021 Einweihungsseminar  wegen Corona leider abgesagt
mit
Swami Achalananda

17. – 19. September 2021
Einweihungsseminar
mit
Swami Karunananda Giri 
(ehemals Yogacharya Uschi Schmidtke)


Ort:
Rudolf Steiner Haus Frankfurt      
       
Hügelstr. 67      
       60433 Frankfurt a.M. ‐ Eschersheim
Kontakt: Kriyayoga.Frankfurt@gmail.com

Flyer zum Seminar hier
Anfahrt Rudolf Steiner Haus Frankfurt hier
Hygienekonzept folgt ab August


Paramahamsa
Hariharananda
(1907 – 2002) war ein direkter Schüler von Swami Shriyukteswar und Paramahamsa Yogananda. Er erreichte den Nirvikalpa Samadhi, den Zustand ohne Puls und Atem sowie der höchsten Glückseligkeit.

Paramahamsa Prajnanananda

Als Nachfolger von Paramahamsa Hariharananda setzt er den Auftrag seines Meisters mit grenzenloser Energie und Liebe fort.